Die Krawatten-Verschwörung

Habe mir heute etwas Neues ausgedacht, falls mir mal (wider Erwarten) die Verschwörungen ausgehen sollten. Man nehme ein Standbild aus Marios Videos und lasse es durch die Google-Bildersuche laufen.

Marios Krawatte aus seinen Schultze-Rhonhof-Videos

Marios Krawatte

Ergebnis der Google-Bildersuche

Krawatten-Verschwörung
Originalquelle des Bildes

Cui Bono?

Wenn das mal nichts zu bedeuten hat. Was steckt dahinter? Was wusste Herr Romanowski? Ist Mario nun endgültig als Agent des Mossad enttarnt worden? Wer weiß mehr? Stecken die Kinky Killers auch mit drin?
"Cui Bono?", frage ich! Es darf gern frei assoziiert werden.

Kategorie: 

Kommentare

das bild auf der krawatte ist sehr aufschlussreich:
7 (sieben) menschen auf einer brücke - ein kind umringt von 6 (!!!) erwachsenen - 3 männer in langen mänteln (ritter) - 3 in kurzen hosen (knappen) - im hintergrund eine burg mit 2 türmen. alles zufall?
nein. wer augen hat, der sehe.

ps. che lebt!

Warum sollte Mario Mossaf Agent sein?Es handelt sich um eine Demo für ein von Arafat erfundenes Volk das mit P anfängt obwohl Araber das P meistens nicht aussprechen können.Also eher Hamas Agent.Dürfte eher passen,die gehen auch nicht Arbeiten und reden immer übers Wasser und Völkermord.

Da sind Demonstranten und Gegendemonstranten. Demnach ist Mario sogar Doppelagent!

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu negative energetische Schwingungen (Mikrowelle) von unseren Seiten fernzuhalten.
Fill in the blank.