Quetschmetall & Velociraptoren - alles im Generator

Ok, kurz und bündig: Die wichtigsten Zitate des letzten Treffens (13. Juni) sind nun auch im Generator. Anzumerken ist zu dem Video noch, dass eine weitere Youtube-Berühmtheit dort zu Gast war. Ein Typ, der sich TTA nennt. Das ist der mit der Sonnenbrille.

Kurz noch zwei Beispiele für die Neuheiten:

Quetschmetall auch wurde verwendet für Plasma-Antriebe von reichsdeutschen Flugscheiben

und:

Das äußerliche dieser Wesenheiten ist uns völlig schleierhaft, (..) Medusen, was weiß ich.

Axel Stoll und der Schiebewurst-Vortrag

Direktlink zum Video

Kommentare

Diese ewige Quetschmetallquark lässt sich
recht gut auf einen sogn. Klassischen Science Fiction-Roman von
Hans Dominik erschienen 1935 rückführen.
"Atomgewicht 500" Hier wird schon die damals in der Zeit
von Dominik populäre Möglichkeit der Ereugung von sogn.
Transuranen in Betrachtung genommen. Der Versuch mit
unglaublichen Drücken überschwere Elemente zu erzeugen,
wurde in der heutigen Zeit durch die Erfolgreiche
Darstellung von Transunranen zb. Darmstadium, erzeugt
am Linearbeschleuniger der(GSI) Gesellschaft zur
Schwerionenforschung in Realität umgesetzt.

Stoll spielt hierbei die Rolle eines
Quetschmetallprimitivling, der nach seinem verquerten
und sicherlich auch nicht experimentell nachvollziehbaren
Gelabers weder sein beschriebenes Q-Metall vorweisen kann
und auch nicht in der Lage ist seine "Transmutationen"
zb. Blei in Gold gefahrlos umzuwandeln.
Das entstandene Goldisotop währe nicht nur instabil
es währe auch noch unangenehm Radioaktiv.
Leider lassen sich der Geistige Dummbatz eines Herrn Stoll
nicht alleine durch eine allzugroße Strahlendosis
erklären.

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu negative energetische Schwingungen (Mikrowelle) von unseren Seiten fernzuhalten.
Fill in the blank.